Natur & Handwerk


Dekoration, DIY, SHOP: Kreatives aus der Floristikwerkstatt von Klaus Wagener

Heute stelle ich Euch gerne ein ganzes Buch vor, mit DIY und Dekorationsanregungen aus der Natur. Es begleitet uns in der Natur, und regt unsere Kreativität an mit natürlichen Elementen zu gestalten.

Es läuft fast über mit Jahreszeitlichen Ideen, wie Ihr hier auf dem Foto selbst seht…

Natur&Handwerk
Aber als erstes zum Autor:
Klaus Wagener ist sein Name und sicher vielen bekannt, er hat bereits derart viele tolle Kreativ Bücher geschrieben und verfasst, ein zentrales Element bei kreativen Menschen und Floristen.

…da seine Liebe zur Natur, wie auch schon bei mir in die Wiege gelegt wurde… und da wir beide gebürtig aus Nordrhein-Westfalen sind, kreuzten sich unsere Wege schon sehr früh.

Sorry, aber da muss ich mal eben etwas ausholen…
1988 habe ich in Rheda Wiedenbrück meine erste Landesgartenschau (später auch Bundesgartenschauen) mitgestalten dürfen, im Floristen Team Rankers-Roth (RARO). Ein halbes Jahr immer wechselnde Hallenschauen, in dem Grundteam waren ausser den Köpfen Hans Werner Roth und Hans Willi Rankers auch wir drei Jungfloristen Jan-Dirk von Hollen, Michael Wissling und ich.

Zu einer Sonderschau kam dann Klaus Wagener, gehört hatten wir schon viel von Ihm.
Kein Wunder denn 1985 hat er den Interflora Worldcup gewonnen in Detroit / USA.
Zu uns ins Team kam für ein paar Tage der Florist Weltmeister, und wohnte sogar mit in unserer Floristen WG. Das tolle bei Klaus ist, seine nette, bodenständige, zuverlässige, liebe Art.
Klaus Wagener, Marion Benz

Was er alles bereits gemacht hat und so macht, könnt Ihr gut in seiner Vita lesen, sehr interessant wie er die Floristen prägt und begleitet. Aber auch zum Beispiel seine Fernsehfloristikreihe in der WDR-Servicezeit, wie gesagt immer unermüdlich und Floristisch kreativ unterwegs.Natürlich auch als Trendscout und Berater für die grüne und dekorative Branche.

Unsere Wege haben sich immer mal wieder gekreuzt, das Foto von uns beiden ist auf der IPM 2003 als spontaner Schnappschuss entstanden.
Danke Klaus

Jetzt wieder zu dem aktuellen Buch von Klaus Wagener Natur & Handwerk*. Hier könnt Ihr direkt in das Buch reinblättern…*
Darin  bekommen wir tolle Anregungen, unter anderem zum Thema Löwenzahn (auf Schweizerisch Chrottäpöschä) Veilchen/Viola (auf Schweizerisch Dänkeli) sogar einfache Rhabarber Blätter werden toll in Szene gesetzt und vieles mehr.Das Buch enthält auch Event Tipps mit der Familie und Freunden, also Anregungen für vieles.

Ideen aus der Natur für jede Jahreszeit, sozusagen ein kreativer Begleiter durch das Jahr.

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen, da die Umsetzung der Werkstücke gut beschrieben wird.
Marion Benz
Es ist für jeden Naturliebhaber und Gestalter Interessant.
Ob man nun Floristik im Blut hat oder Kreativität in den Adern oder einfach Freunde hat an schönen Dingen. Natürlich ein tolles Geschenk gerade jetzt zu Weihnachten für einen kreativen Menschen.

Im Blooms Verlag gibt es natürlich viele weitere Bücher & Magazine *. Es gibt auch Kalender und viel weiteres, ideal auch als Geschenk für Eure Lieben. Schaut selber, es eröffnet sich die ganze Welt der Dekoration mit Floralien ob mit oder ohne Wurzeln. Zugänglich gemacht für den privaten Bereich, aber auch für den professionelle Floristen oder junge Leute auf dem Weg dorthin.
Blooms versendet gerne überall hin, natürlich auch in die Schweiz.

Ihr könnt es natürlich auch direkt in der Schweiz bestellen bei:
Bücher: Orell Füssli(*)

Danke Klaus, und bis bald mal wieder

Marion
… dieser Artikel enthält Affiliatelinks (mit * markiert)

vor 1 Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.