Jetzt teilen auf...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Print this page
Print

Hallo zusammen,
heute ist Sommeranfang…
21. Juni

Daher ganz schnell,
etwas ganz einfaches,
ganz niedliches,
ganz flott gemacht.

Kennt Ihr das von früher?
Mohnblumenpüppchen / Mohnblütenfiguren?

Mohn Blüten

Wenn der rote Mohn blüht, ist der Sommer da – feuerrot leuchten dann die zarten Blütenblätter an Weg- und Wiesenrändern,
auf Getreidefeldern oder auf Schuttplätzen.

Die Mohnblume, lateinisch «Papaver rhoeas», gehört zu der Gattung der Krautpflanzen.
Es ist keine einheimische Pflanze.
Man vermutet, dass sie ursprünglich aus Asien und Nordafrika stammt und vermutlich mit dem Getreidesaatgut eingeschleppt wurde….
Und wo viel gebaut wird, und Erdbewegung stattfindet gedeiht der Mohn gerne und üppig.
Sein Samen kann sehr lange in der Erde überdauern.
Wenn er dann durch Erdarbeiten mehr an die Oberfläche kommt hat er genug Kraft zum Keimen.

Poppies:
englisch für Mohn

Daher waren die Schützengräben auch mit Mohnblüten übersäht, und Mohnblüten werden als
Remembrance Poppies
als Gedenken getragen für alle Gefallenen Soldaten.
Im Englisch Unterricht war das Gedicht von Lieutenant Colonel John McCrae
„In Flanders Fields„ ein wichtiger Bestandteil.

 

DIY

Ich habe Euch ein ganz einfaches DIY.
Mohnblütenpüppchen oder Mohnblütenfiguren

Einfach die Mohnblumen ernten und direkt ins Wasser stellen
(vorher kurz nochmal anschneiden).


Nun biegt Ihr die Blütenblätter runter und bindet mit einer Schnur oder Gras eine optische Talie,
und bindet diese evtl. wie hier zur Schleife.


Jetzt noch ein Stück Mohnstiel in den oberen Teil schieben als Arme und ein zweites
Bein in die Talie stecken, also in den Gürtelbereich.

Schön einfach so für ein Foto.
 

Oder Ihr nehmt einen Apfel und bohrt mit einem Draht einfach zwei Löcher rein ca. 2cm tief und steckt einfach die Beine rein.


Süss als Platzkarte einfach beschriften.

….oder kleiner Gruss auf dem Tisch.

Mit dieser einfachen schnellen Idee verabschiede ich mich in eine Sommerpause und melde mich im August wieder.
Dann hoffentlich mal wieder eine
marion-like.com Reise Story…


…passt super zu dem Bild von unserem Freund Martin Eberhard


Hebt Euch Sorg und einen Traum Sommer.
Bei mir ohne Bikini Talie aber mit viel Freude an der Natur… und der Bewegung in der Natur.
Eure Marion

#mohnblumenfiguren

Wenn Ihr Fotos habt dann postet diese doch bei Instagramm bitte @marionlikedeko dazuschreiben (dann erhalte ich eine Info)
und den #mohnblumenfiguren verwenden, ich werde mir alle anschauen.
Hoffentlich werde es ganz viele…#mohnblumenfiguren

Jetzt teilen auf...
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Email this to someone
email
Print this page
Print