DIY: Herbstliche Wanddekoration

IKEA Regal SAMMANHANG
begleitet uns ein ganzes Jahr

6. Teil: Wandregal in Herbstlicher Wirkung

Natürlicher Herbst in dezenten Farben
… ich dachte mir im Dezember 2018, es wäre doch schön, wenn wir ein Produkt haben, welches uns ein ganzes Jahr zum Dekorieren und gestalten begleitet.

Bei IKEA hat es etwas Passendes im Sortiment.
Das IKEA Regal Sammanhang ist 80 cm lang, man kann es an der Wand befestigen.

1. Teil (Licht Objekt Winter) findet Ihr hier,
2. Teil( Indoor Frühling) findet Ihr hier,
3. Teil (Osterdekoration in Wandregal) findet Ihr hier,
4. Teil (Frühlingsdekoration mit Papier) findet Ihr hier und der
5. Teil (Raffia Sommertrend 2019) findet Ihr hier.

Wir hatten ja schon verschiedene Variationen, hier kommt jetzt etwas ganz natürliches, einfach Umzusetzendes.

Ich bin ja ein Fan von Herbstdekoration eher in schlichten Farben, das habe ich Euch ja schon bei meinem Beitrag:
Herbstdekoration etwas anders mitgeteilt.
Da das IKEA Regal bei uns im Büro hängt, soll es auch dort eher farblich Neutral sein.


Ihr habt sicherlich gemerkt,
dass florale Wanddekorationen ganz in sind.
Natürlich sind auch Makramee und weitere Wanddekorationen hip,
aber wir wollen ja eher Floral gestalten.

Also habe ich mal das ab-dekorierte Regal mit der Fläche, die sonst an der Wand hängt, auf den Tisch gelegt.

In der Nähe die Materialien, die ich dafür eingeplant habe:
1 Bund getrocknetes Getreide, 1 Bund Rhodanthe, 1 Bund Bärgras frisch, ein paar Stiele Steineiche frisch, einige Hortensien bei uns aus dem Garten und ca. 2 Meter Wilde Rebenranke aus dem Wald.

Natürlich geht es auch mit anderen Materialien, sind ja nur Anregungen.

Mit einer einfachen feinen Naturschnur habe ich der Reihe nach kleine Bündel der Zutaten gebunden, und direkt der Reihe nach am Regal befestigt. Die Bündel ca. Daumendick gebunden, und dann so wie auf dem Foto an der Stange des Regals befestigt.

Da die Stange 8cm von der Rückwand entfernt ist, entsteht eine schöne Räumliche Tiefe und ein toller 3D Effekt mit Platz für die Floralien.

Die Stielenden nach oben habe ich verschieden lang gelassen, ich bin ja nicht so für das ganz akkurate gestalten mit Wasserwaage…

Zum Schluss habe ich bei der wilden Rebe die Blätter entfernt und über die Bindeknoten gelegt und an 4 Orten nochmals damit befestigt. Ich finde so hat es eine Linie bekommen in der Wilden Einheit.

Die Hortensien, Steineiche und das Bärgras trocknen am besten an Ort und Stelle.

Wie gefällt es Euch?

Lust auf mehr Florale Wanddekoration bekommen?
Schaut doch mal bei Klaus Wagener auf Instagram (instagram.com/klaus.wagener.floral.lifestyle/)
vorbei, am 8. September war Klaus in Beijing und hat dort mit seinen Studenten im Rahmen eines SIKASTONE-BLOOMS-Seminar Floralteppiche für die Wand gestaltet.
Dort wurden die Materialien quer verarbeitet, wie ein gewebter Teppich.
Tolle Objekte sind entstanden, na klar…
Wer also kein IKEA Regal SAMMANHANG hat kann sich dort Anregungen holen.

…marion-like.com findet Ihr auf Instagram
(instagram.com/marionlikedeko/)
…und mein Geschäft auf Instagram
(instagram.com/seasoning.ch_deko/)
…würde mich natürlich freuen über weitere Follower

Wie hat Euch das Projekt gefallen,
mit dem Regal, welches uns ein ganzes Jahr begleitet hat?
Ich freue mich auf Euer Feedback und wenn Ihr wollt sendet mir doch Eure Fotos mit der persönlichen Umsetzung per Mail an
info@marion-like.com

Ich werde davon einige Bilder unter den jeweiligen Beitrag veröffentlichen mit Eurem Vornamen.
So ist Eure Kreativität online und Ihr könnt es dann teilen…ist doch cool…oder?

Herzliche Herbstgrüsse von

Marion

vor 4 Wochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.