Nord Stil Deko

Eine ganz schlichte Adventdekoration im Nord Stil, seid Ihr dabei?

marion-like.com

Ich höre immer mal wieder, das es nicht so glitzern soll…natürlich kann es bei vielen von uns nicht genug glitzern aber manchmal ist eben weniger mehr.

marion-like.com
10 Styropor Sterne Durchmesser ca.10cm

Die Zutaten sind ganz einfach zusammen gestellt.
Do It oder Baumarkt mit Bastelabteilung:
10 Styropor Sterne Durchmesser ca.10cm, eine matte Farbe
(ich habe mal eine einfache Dispersionsfarbe in grau genommen).
Natürlich geht auch eine Chalky Farbe/ Kreidefarbe oder habt Ihr einen Rest?
Dann brauchen wir noch einen Holz Stickrahmen Ø 24 cm, wollte immer schon mal was damit kreieren.
Zusätzlich etwas Draht und ein paar
Kiefernnadeln… das ich gerne was damit mache wisst Ihr ja seit dem DIY mit der Weihnachtskugel.
Zum Befestigen brauchen wir noch 20 Stecknadeln.

Sterne mit Schwamm streichen…

Ich habe die Sterne mit einem Schwamm gestrichen und getupft
(natürlich mit Handschuhen an) geht am schnellsten.
Damit die Styropor Wirkung verschwindet habe ich drei Mal drüber gewischt, so sehen die Sterne fast aus wie Beton.

Jetzt habe ich in den Rahmen die Nadeln gesteckt wie auf dem Foto gut sichtbar ist, und dann die Sterne draufgesteckt. Dazu müsst Ihr die Schraube etwas lockern…

Jetzt ist es arg nüchtern, oder?
Um das ganze optisch aufzulockern habe ich ein paar Meter Luftmaschen gehäkelt mit dem Draht und angebunden (wie eine Schleife).
Ein paar Kiefernnadeln rein, nach Lust und Laune und fertig ist die extrem zurückhaltende Winterdekoration.

Das ist jetzt wirklich etwas ganz flottes, die Farben sind natürlich frei wählbar.
Klar könnte man auch kleben, aber ich möchte den Stickring ja noch anderwertig einsetzten.
Es sieht auch gut mit verschiedenen Farbigen Sternen aus.
Wir haben zuhause Sichtbeton Decken und da passt es super.
An einem anderen Ort wird es dann sicherlich mehr glitzern
…ganz bestimmt.

Viel Freude beim Gestalten und gerne weitersagen wenn es Euch gefällt.
Bis bald und viel Spass
Eure Marion

vor 2 Wochen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.